emily
Gratis bloggen bei
myblog.de

5.8.2006 Post an meine liebste samt erotischer Geschichte

 
Deine Augen sind mit einem Seidentuch verbunden. vorsichtig und leise taste ich mich zu dir. du spürst meinen Atem. Ich küsse sanft deine lippen. Meine Zunge beginnt dich zu necken. sie streichelt leicht über deine Haut. Langsam streicht sie über deinen Hals, deine Brüste, verweile da etwas und liebkose sie, dann weiter bis hin zum Nabel und wieder zurück. wieder umkreise ich deine Brustwarzen, wandere wieder herab, spiele mit deiner Honigspalte. Lecke saie und führe meine Zunge ein. Sie wirbelt in deinem Paradies. Meine Zunge wandert nun an der Innenseite deiner Oberschenkel herunter und am anderen Bein wieder herauf. Dann spürst Du die leichte Berührung zwischen deinen brennenden Schenkeln. Der Druck wächst. Du erahnst was dich erwartet. Mein steifer Schwanz spaötet deine Honigspalte und dringt immer tiefer in dich ein. Vorsichtig bewege ich mich in dir. Du stöhnst lustvoll auf. Ich knie über Dir, spreize deine Schenkel auseinander und sehe wie mein steifer Schwanz immer heftiger in dich stösst. Dein Paradies umschließt meinen Schwanz ganz fest. Es ist so eng, so warm, so feucht, einfach göttlich dieses Gefühl. Ich lege mich wieder ganz auf dich. Meine Hände legen sich unter deinen Po. Du willst mich jetzt ganz, du stöhnst immer lauter, dein Blick wird immer fordernder und lustverzerrter. Ich stosse jetzt immer tiefer und heftiger. Küsse dabei dich, geniesse deine Lust.  Dein Becken kreist, erst langsam... dann immer schneller... bewegt es sich vor und zurück. Du zerfließt vor Lust. Du packst mich an meinen Hüften und ziehst mich immer schneller an dich ran. Meine Stösse werden schneller. Ich spüre wie mein Sperma aus meinen Eiern herausexplodieren will. Noch zögere ich es etwas raus. Doch dann gebe ich nach, meine Muskeln verkrampfen, ich beuge mich auf und mein Sperma explodiert gewaltig und schießt tief in deine Spalte. Du krallst dich an mir fest und kommst auch mit lauten Lustschreien
Guten morgen mein schatz!
ich hoffe dir hat meine kurzgeschichte gefallen! ;-)
ich habe nächste woche doch leider spätschicht. die haben die zusammensetzung geändert, aber es steht noch nicht fest dass freitag auch spätschicht ist. es ist wahrscheinlich dass da normalschicht ist. besser als garnichts, aber trotzdem großer mist.
erst habe ich noch gut mit gert geschrieben.
jetzt gehe ich ins bett und werde vermutlich von dir und auch dem sex mit dir träumen. der kurzgeschichte und natürlich auch dir sein dank!
ich liebe dich!
5.8.06 09:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen